Mathematical Algorithmic Optimization - Otto-von-Guericke-University Magdeburg

 
 
 
 
 
 
 
 

Vorlesung: Algorithmische Mathematik 2

Die Vorlesung Algorithmische Mathematik 2 wird im SS 2016 für Bachelorstudenten an der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg gelesen. Link zur Veranstaltung im LSF.

Angaben
Inhalt

Das Modul "Algorithmische Mathematik 2" ist konsekutiv gedacht für die Hörer des ersten Teils aus dem Wintersemester 2015. Inhalte des Moduls werden u.a. sein:

Diese Liste ist nicht vollständig und wird während des Semesters laufend aktualisiert. Die Vorlesung zielt darauf ab sowohl die Theorie als auch die Praxis der Algorithmik darzulegen. Mithin werden Beweistechniken an den obigen Themen angewendet, die Umsetzung von Algorithmen wird mit der Programmiersprache C++ erfolgen. Näheres hierzu in den Übungen.

Literatur und Skript

Literaturempfehlungen werden in der Vorlesung diskutiert. Es werden Folien zur Verfügung gestellt.

Übungen
Ergänzend zur Vorlesung werden Übungen angeboten und sind verpflichtend zur erfolgreichen Teilnahme am Modul. Zur Auswahl stehen zwei Übungsgruppen:

Bitte bringen Sie Ihren Laptop zu den Übungen mit! Zielsetzung wird neben mathematischen Aufgaben auch der praktische Umgang mit Algorithmen, d.h. die Implementierung mit C++ sein. Übungsblätter werden ausgeteilt und zudem hier online gestellt. Der Übungsbetrieb beginnt erst in der zweiten Vorlesungswoche. Das erste Übungsblatt wird vermutlich am 5. April herausgegeben. Die Bearbeitungszeit der Aufgaben beträgt für gewöhnlich 1 Woche, sodass Sie Ihre Lösungen dienstags zur Vorlesung mitbringen und abgeben können.

Übungsscheine

Es werden voraussichtlich 10 Übungsblätter zu bearbeiten sein, die Abgabe kann zu zweit erfolgen. In der Regel wird es pro Blatt 4 Aufgaben geben:

Neben den regulären Übungsblättern wird zum Ende des Semesters ein grösseres Programmierprojekt Bestandteil der Übungen sein. Die Abgabe hierbei erfolgt zu dritt, Weiteres wird im Laufende des Semesters bekannt gegeben. Einen Leistungnachweis der Übungen und damit die Zulassung zur Klausur erhalten Sie, indem Sie von den möglichen Punkten aus den Hausaufgaben mindestens 50 Prozent erreichen sowie das Programmierprojekt erfolgreich vorstellen.

Ersatzübung für Christi Himmelfahrt

Die Übung vom 4.5.2016 wird einen Tag später (Freitag) um 13 Uhr nachgeholt.

Programmierprojekt

Die Beschreibung des Programmierprojektes findet sich im Downloadbereich. Abgabe ist am 21. Juni vor der Vorlesung, es gelten die üblichen Hinweise zur Einreichung von Programmiercodes. Die Abnahme findet eine Woche später am 29./30. Juni statt. Hierzu werden noch Termine bekanntgegeben. Das 8. Übungsblatt wird am 24. Mai, das 9. am 31. Mai ausgegeben, das 10. und letzte erst am 21. Juni um Freiraum für die Bearbeitung des Projektes zu schaffen. Die Übungen am 22. und 23. Juni fallen aus. Nach der Abnahme findet in der ersten Juli-Woche (letzte Vorlesungswoche) dann noch regulär die Übung statt, dabei wird das 10. Übungsblatt besprochen. Die Abgabe des Projektes kann in Ausnahmefällen auch zu viert erfolgen (unter den Bedingungen wie in der Vorlesung erläutert).

Downloadbereich

Studienfächer / Studienrichtungen

Studierende der Mathematik, ggfs. auch der Natur-, Ingenieurs- und der Wirtschaftswissenschaften.


Fragen?

Wir freuen uns über generelles Interesse und Fragen: , ,

Last Modification: 2016-06-28 - Contact Person: Clemens Zeile - Impressum